FANDOM


Kirschbombe
Kirschbombe

Kosten

150

Aufladen

sehr langsam

Schaden

enorm

Bereich

alle Zombies in mittlerer Entfernung

Nutzung

einmalig, sofort

Erhältlich ab

nach Level 1-2

Kirschbombe
PVZIAT Cherry Bomb

Kosten

150

Aufladen

langsam

Schaden

enorm

Bereich

3x3

Nutzung

einmalig, sofort

Erhältlich nach

Piratensee - Tag 24

Die Kirschbombe ist die erste Pflanze, mit der ein sofortiger Tod von Zombies möglich ist. Platziert man eine Kirschbombe, so bläht sie sich sofort auf und explodiert, wobei sie alle Zombies in einem Radius von einem Feld in Asche verwandelt. Sie explodiert nach ca. 1.2 Sekunden. Das bedeutet unter anderem das Zombies nicht in der Lage sind die Kirschbombe komplett zu essen, sie werden es zwar versuchen, allerdings wird dies niemals funktionieren.

Pflanzen gegen ZombiesBearbeiten

Kirschbomben besiegen in Pflanzen gegen Zombies  gut die schwer bekämpfbaren Ballon-Zombies, Schnorchel-Zombies und Buddel-Zombies. Obwohl die Kirschbombe enormen Schaden verursacht, ist es nicht möglich den Gargantua mit einer einzigen zu töten, da der Gargantua nur 90 Schaden (60%) erhält.

Abgesehen von dem sofortigen Tod der Zombies, kann man mit der Kirschbombe auch die Leitern der Leiter-Zombies zerstören.

Kirschbombe Lexikon

Eintrag im Vorstadt-LexikonBearbeiten

Kirschbomben sprengen alle Zombies in einem Bereich. Sie haben eine kurze Lunte; pflanze sie nah bei Zombies.

'Ich könnte explodieren', sagt Kirsche 1. 'Nein, lass uns lieber platzen!', sagt ihr Bruder. Nach kurzer Diskussion beschließen beide, einfach zu platzodieren. Wir sind super wenn ihr uns nicht hättet würden die Zombies schnell eure Gehiiiiirne haben und ihr hättet sofort Verloooren.

Plants vs. Zombies 2Bearbeiten

In Plants vs. Zombies 2 besitzt die Kirschbombe die gleichen Eigenschaften wie in Pflanzen gegen Zombies. Sie kann  außer den Gargantua, wieder die meisten Zombies unter einmal besiegen.

Sie ist in der Piratensee Arena, Level 25 zum ersten Mal erhältlich.

Eintrag im Vorstadt-LexikonBearbeiten

Kischbomben sprengen alle Zombies in einem Bereich Sie haben eine kurze Lunte; pflanze sie nah bei den Zombies.

Bereich: einmalig, sofort

Die Kirschbombenbrüder haben eine Band gegründet. "Wir haben viel mit unserem Sound experimentiert, doch dabei sind ständig Lautsprecher, Bühnen, Fans und natürlich Zombies mit platzodiert. Egal. Nächstes Jahr kommt unser Album."

StrategieBearbeiten

Die Kirschbombe wird in der Regel für ein oder zwei Situationen genutzt. Eine Reihe enthält keine Pflanzen zur Verteidigung und/oder Zombies sind kurz davor in's Haus zu maschieren und man sieht sich gezwungen diese zu sprengen, oder für den Fall, dass Pflanzen gefressen werden und über keine Verteidigung verfügen. Manchmal wird die Kirschbombe auch dazu genutzt, um ein Level schneller zu beenden. Normalerweise ist es nicht nötig die Kirschbombe vor der letzten oder allgemein vor großen Zombiewellen zu nutzen.

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Die Kirschbombe ist die erste explosive Pflanze, die der Spieler erhält.
  • Normalerweise haben die Stiele der Kirsche keine Blätter.
  • Explodiert eine Kirschbombe, erscheint ein "KAWUMM" mit orangefarbigem Rauch.

Pflanzen gegen ZombiesBearbeiten

  • Wenn die Kirschbombe gegen einen Stabhochsprung-Zombie verwendet wird, wärend dieser in der Luft ist, verschwindet er ohne eine Animation.

Plants vs. Zombies 2Bearbeiten




Pflanzen in Plants vs. Zombies 2

Haus des Spielers: Erbsenkanone Sonnenblume Wall-Nuss Kartoffelmine
Altes Ägypten: Grabfresser Eisbergsalat Pack Choi Duplinator Blumerang Kohlapult Doppelsonnenblume
Piratensee: Federbohne Drachenmäulchen Kokosnusskanone Kornapult Kirschbombe Stachelkraut Stachelstein Triplinator
Wilder Westen: Melonapult Chilibohne Wintermelone Erbsenhülse Blitzschilf Knallerbse Hochwall-Nuss
Ferne Zukunft: Wehblatt Zedrate E.M. Pfirsich Unend-Nuss Feldrübe Vergrößerungsgras Laserbohne
Mittelalter: Sonnenbohne Pustepilz Sonnenpilz Magnetpilz Stinkpilz
Riesenwellenstrand: Seerosenblatt Schlingtang Bowlingknolle Guakodil Bananenwerfer
Frostbeulen-Höhlen: Heiße Kartoffel Paprikatapult Mangold-Mangler Zwierbel Rotorübe
Verlorene Stadt: Roter Stachler A.K.E.E Endurian Stinkeblüte Goldblatt
Neon-Mixtape-Tour: Fette Beete Lauer-Sellerie Eigenthymian Knoblauch Sporenpilz Intensiv-Karotte
Jurassisches Moor: Urzeit-Erbsenkanone Urzeit-Wall-Nuss Parfümpilz Urzeit-Sonnenblume Urzeit-Katoffelmine
Moderne: Mondblume Nachtschatten Schattenpilz Schattenlupfer Friemel
Epischer Auftrag: Goldblüte Elektro-Ribisel Aloe
Premium: Imitator Matschkürbis Zunderholz Jalapeno Sternfrucht Hagelzuckererbse Hypnopilz Ringelblume Erbs-Nuss Powerlilie Schnapper Krötenpilz Kaktee Blühendes Herz Erdbeerbömbchen Elektro-Blaubeere Traubenschuss Eis-Drachenmäulchen Schrumpf-Veilchen Fluchtwurzel Wasabi-Peitsche Sprengnuss Kiwibiest Granatenapfel Geist-Peperoni Lenkdistel Süßkartoffel Saftling Hurrikohl Feuer-Erbsenkanone Lava-Guave Pusteblume


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki