FANDOM


Sonnenpilz
0px

Kosten

25

Aufladen

schnell

Sonnenrate

wenig, später normal

Ausdauer

normal

Erhältlich ab

Nach Level 2-1

Sonnenpilz
0px

Kosten

25

Aufladen

schnell

Sonnenrate

wenig, später normal, dann hoch

Erhältlich nach

Mittelalter - Nacht 1

Sonnenpilz Lexikon.png

Der Sonnenpilz ist die Alternative Version der Sonnenblume  und gut in den Nacht- bzw. Nebellevels (Pflanzen gegen Zombies) und dem Mittelalter (Plants vs. Zombies 2)  einsetzbar. Er wächst mit der Zeit und gibt mehr Sonnen ab

Pflanzen gegen ZombiesBearbeiten

Im Gegensatz zur Sonnenblume produziert ein Sonnenpilz nicht direkt 25 Sonnen, sondern nur 15, bis er ausgewachsen ist, was eine Zeitlang dauert.

Man muss bedenken, dass der Pilz anfangs nur 15 Sonnen produziert, womit man den Pustepilz als erste Defensivpflanze pflanzen sollte, da er nichts kostet.

Eintrag im Vorstadt-LexikonBearbeiten

Sonnenpilze geben dir zuerst kleine, später normale Sonnen.

Der Sonnenpilz hasst die Sonne. Er hasst sie so sehr, dass er sie sofort ausspuckt, sobald sich Sonne in ihm bilden. Er kann sie einfach nicht aussehen. Er findet sie nur ätzend.

Pflanzen gegen Zombies 2; It's About TimeBearbeiten

Hier prodziert der Sonnenpilz in der ersten Wachstumstufe 25 Sonnen, in der 2. 50 und in der letzten ganze 75 Sonnen und hat wieder den gleichen Vorteil: Am Anfang ist er günstig und dannach prodzuiert er große Sonnen

Eintrag im Vorstadt-LexikonBearbeiten

Sonnenpilze produzieren zuerst kleine, dann normale und schließlich große Sonnen.

Sonnenproduktion: klein, dann normal, dann groß

Oh, sicher. Der Sonnenpilz ist für ist für sein Dauergrinsen und seine sonnige Art bekannt. Aber selbt er kennt dunkle Tage. Immerhin ist es nicht leicht, die Sonnenseiten des Lebens zu sehen, wenn man im Schatten lebt.

Spezialdünger-Effekt Bearbeiten

Produziert mehrere grosse Sonnen und wächst sofort zu ihrer maximalen Grösse heran.

StrategieBearbeiten

Die Sonnenpilze sind in den Nachtleveln von entscheidender Bedeutung. Obwohl sie nur 15 Sonnen produzieren, können direkt zwei gepflanzt werden, da sie nur halb so viel wie die Sonnenblume kostet. So kommt man später auf eine effizientere Sonnenproduktion. Sonnenpilze sollten in jedem Nachtlevel eingesetzt werden.

Hinweis: Spielt man den Überlebenmodus Nachts, sollte man bei den späteren Flaggen zu Sonnenblumen und deren Erweiterung (Doppelsonnenblume) umsteigen. Dies ist vorallem im schweren Modus von Vorteil.

Pflanzen gegen Zombies 2; It's About TimeBearbeiten

Im Mittelalter ist der Sonnenpilz ein Muss, da auch die Doppelsonnenblume hier nicht einsetzbar ist weil am Anfang zu wenig Sonnen zur Verfügung stehen und keine gedroppt werden. Am Anfang sind die Erträge niedrig, aber dannach sogar größer wie die der Sonneblume.

TriviaBearbeiten

  • Der Sonnenpilz könnte eine Anspielung auf die Toads im ursprünglichen NES-Spiel "Super Mario Bros" sein.
  • Zusammen mit dem Pustepilz und dem Stachelkraut, sind sie die einzigen Pflanzen, die nicht direkt in der Mitte eines Feldes stehen können, wenn sie gepflanzt wurden.
  • Der Sonnenpilz ist der einzige Pilz der lächelt.
  • Sonnenpilze werden nicht wachsen wenn sie am schlafen sind.
  • Sonnenpilze sind die einzigen Pflanzen, die wachsen (d.h. sie haben ein "Alter").

GalerieBearbeiten






Pflanzen in Plants vs. Zombies 2

Haus des Spielers: Erbsenkanone Sonnenblume Wall-Nuss Kartoffelmine
Altes Ägypten: Grabfresser Eisbergsalat Pack Choi Duplinator Blumerang Kohlapult Doppelsonnenblume
Piratensee: Federbohne Drachenmäulchen Kokosnusskanone Kornapult Kirschbombe Stachelkraut Stachelstein Triplinator
Wilder Westen: Melonapult Chilibohne Wintermelone Erbsenhülse Blitzschilf Knallerbse Hochwall-Nuss
Ferne Zukunft: Wehblatt Zedrate E.M. Pfirsich Unend-Nuss Feldrübe Vergrößerungsgras Laserbohne
Mittelalter: Sonnenbohne Pustepilz Sonnenpilz Magnetpilz Stinkpilz
Riesenwellenstrand: Seerosenblatt Schlingtang Bowlingknolle Guakodil Bananenwerfer
Frostbeulen-Höhlen: Heiße Kartoffel Paprikatapult Mangold-Mangler Zwierbel Rotorübe
Verlorene Stadt: Roter Stachler A.K.E.E Endurian Stinkeblüte Goldblatt
Neon-Mixtape-Tour: Fette Beete Lauer-Sellerie Eigenthymian Knoblauch Sporenpilz Intensiv-Karotte
Jurassisches Moor: Urzeit-Erbsenkanone Urzeit-Wall-Nuss Parfümpilz Urzeit-Sonnenblume Urzeit-Katoffelmine
Moderne: Mondblume Nachtschatten Schattenpilz Schattenlupfer Friemel
Epischer Auftrag: Goldblüte Elektro-Ribisel Aloe
Premium: Imitator Matschkürbis Zunderholz Jalapeno Sternfrucht Hagelzuckererbse Hypnopilz Ringelblume Erbs-Nuss Powerlilie Schnapper Krötenpilz Kaktee Blühendes Herz Erdbeerbömbchen Elektro-Blaubeere Traubenschuss Eis-Drachenmäulchen Schrumpf-Veilchen Fluchtwurzel Wasabi-Peitsche Sprengnuss Kiwibiest Granatenapfel Geist-Peperoni Lenkdistel Süßkartoffel Saftling Hurrikohl Feuer-Erbsenkanone Lava-Guave Pusteblume


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki